Das Stadt- und Regionalportal

Polizeiberichte aus Dresden, Landkreis Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Stand: 13.07.2020, 14:21 Uhr
 
Brand Mülltonnen
 
Zeit: 12.07.2020, 23.10 Uhr
Ort: Coswig
 
Unbekannte haben in der vergangenen Nacht Mülltonnen an der Lößnitzstraße und an der Straße Am Mittelfeld angezündet.

Während an der Straße Am Mittelfeld zwei Tonnen beschädigt wurden, griff das Feuer an der Lößnitzstraße auf den kompletten Unterstand und einen Baum über.

Im Zuge der Fahndungsmaßnahmen stellten Polizeibeamte zwei Deutsche (17, 18) sowie einen 19-Jährigen (deutsch/russische Staatsangehörigkeit) in der Nähe des Tatortes fest. Ob sie als Verursacher für die Feuer in Frage kommen, ist Gegenstand der Ermittlungen. (sg)




Stand: 12.07.2020, 08:52 Uhr

Einbruch in Elektrogeschäft und Lagerraum einer Pizzeria

Zeit: 09.07.2020, 23.30 Uhr bis 10.07.2020 12.10 Uhr
Ort: Radebeul, Meißner Straße

Unbekannte stiegen nach Öffnen eines Fensters in das im Hochparterre gelegene Geschäft ein und durchsuchten dieses. Sie stahlen vier LED-Scheinwerfer, ein Mischpult, zwei Digitalkameras, eine Aktivbeschallungsanlage und ein Kameragehäuse. Aus dem benachbarten Lager einer Pizzeria wurden Schlüssel entwendet. Angaben zum Wert der gestohlenen Dinge liegen noch nicht vor.

Weitere Informationen

  • Quelle: Polizeidirektion Dresden
Letzte Änderung am Dienstag, 14 Juli 2020 01:07

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.